26. Gemeindemeisterschaft – Stock


von links,
Hofstetter Hubert, Parstorfer Sabine, Parstorfer Erwin, Sedelmeier Ludwig, Bürgermeisterin Anna Nagl, Kreuzeder Holger, Bachmeier Rainer, Aigner Josef, Straubinger Josef, Vogl Sonja, Hecht Ernst, Barth Sepp, Silvia Sterzer, Wolf Sepp, Feuchtgruber Rainer, Strobl Irmgard, Hinten: Siebengartner Andreas, Scheibe Sabrina

 

 

Bei der 26. Gemeindemeisterschaft der Gemeinde Falkenberg im Stockschießen sicherte sich , das Team TSV-Taufkirchen mit den Schützen Aigner Josef, Bachmeier Rainer; Kreuzeder Holger, Straubinger Josef den Titel. Den 2. Rang erreichten die Rimbachtaler Schützen mit den Schützen Parstorfer Sabine, Parstorfer Erwin, Wolf Sepp, Hofstetter Hubert, vor den Titelverteidigern Moarhofer Hütte´n mit den Schützen Vogl Sonja, Hecht Ernst, Barth Sepp, Feuchtgruber Rainer. Im Finale belegte der Glöckerlverein, B – Team, Bauwagen Rattenbach, Baufirma Siebengartner die weiteren Plätze.

Die Rote Laterne, gewann in diesem Jahr der Theaterverein Taufkirchen.

Die Stockschützenchefin Silvia Sterzer durfte an den 3 Wettkampftagen insgesamt 20 Mannschaften begrüßen. Bei der Siegerehrung im Schützenhaus, bei bester Stimmung, bedankte sich Bürgermeisterin Anna Nagl, die mit einem Team des Gemeinderates ebenfalls teilnahm, bei den Organisatoren und den teilnehmenden Mannschaften.

Zusammen mit Sterzer Silvia nahm die Bürgermeisterin Anna Nagl die Siegerehrung vor und übergab an alle Mannschaften Pokale und Siegernadeln sowie Sachpreise.

 

Die Stockschützen wiesen bei dieser Gelegenheit bereits auf das zwischen Weihnachten und Neujahr stattfindende Benefiz-Stock-Turnier 20.12.19 u. 27-29.12.2019 hin.